Was können ein Wein und ein Sesselhersteller gemeinsam haben?

Weit mehr, als man vermuten könnte, wenn der Wein Luce heißt und der Sesselhersteller den Namen Poltrona Frau trägt. Beiden Unternehmen kommen nicht nur die Botschafterrollen für das Made in Italy auf allerhöchstem Niveau zu; die Gemeinsamkeiten fangen viel früher an. Luce und Poltrona Frau blicken gleichermaßen auf eine lange Geschichte, eine von Generation zu Generation überlieferte Tradition zurück – auf einen Erfahrungsschatz, wie er nur entsteht, wenn man auf eine von Leidenschaft geprägte Handwerkstradition zurückgreifen kann. Die Ausgangsstoffe sind alle natürlich: Erde, Früchte, Leder, Holz, natürliche Fasern – komponiert in einem Meisterwerk mittels einzigartiger manueller Kunstfertigkeit, die keine Maschine jemals ebenbürtig ersetzen wird.

In der Handwerkskunst beider Hersteller verquicken sich der Begriff Arbeit und der Begriff Kultur. Und dann ist da noch der Faktor Zeit; erst die Zeit wird einem Wein und auch einem Sessel Perfektion in der Qualität schenken. Luce und Poltrona Frau sind aus ein und derselben Ambition entstanden, der Ambition, über sich selbst hinauszuwachsen. Das Zusammentreffen von Luce und Poltrona Frau ist genau das Richtige, um glücklichen Menschen einen perfekten Moment zu schenken, um beides zu genießen: Pausa di Luce, der Sessel.

Poltrona Frau

Solide italienische Wurzeln und eine internationale Formensprache. Poltrona Frau ist ein Premiumhersteller im Einrichtungsbereich und würdiger Botschafter des Made in Italy und der damit verbundenen Werte. Das Unternehmen wurde 1912 gegründet und blickt auf 100 Jahre Firmengeschichte zurück – ein langer Weg, auf dem das Unternehmen Poltrona Frau sein Handwerk perfektionieren konnte. Das Wissen wird immer noch von den Meistern von einer Generation auf die nächste überliefert. Ein Wissensschatz, der sich im Design widerspiegelt und Handwerkskunst auf modernste Weise präsentiert.

Zur Webseite
2016

Luce and Music

Mehr dazu
2009

Soffio di Luce

Mehr dazu
2010

Forma di Luce

Mehr dazu
2011

Tralcio di Luce

Mehr dazu
2012

Geni di Luce

Mehr dazu
2014

Fiori di Luce

Mehr dazu