Stelle di Luce

Wenn Sterne glänzen

Wie Sterne entstehen.

Für Luce ist Premiumqualität ein unverzichtbarer Wert, der stellvertretend für den Ehrgeiz und das Ziel steht, einen unvergleichlichen und in seiner Beziehung zur Welt einzigartigen Wein zu kreieren.

Die Premiumqualität, die Luce von sich selbst verlangt, ist dieselbe wie die Premiumqualität, für die Menschen ausgezeichnet werden sollen, die Luce nahe stehen – angefangen bei den Restaurants, bei denen unserer Erzeugnisse auf der Weinkarte stehen.

Für Luce ist das Hervorausragende gleichermaßen Ehrgeiz und Ziel. Unsere Weine verstehen es, unverwechselbar zu sein.

Luce Della Vite und Montegrappa, zwei exklusive Produkte von hervorragender italienischer Qualität.

So entstand das Projekt Stelle di Luce: Premiumqualität steht hier im Fokus – eine gegenseitige Wertschätzung, die sich auf der Gemeinsamkeit der Werte und des Engagements für dessen Verbreitung begründet.

Einem exklusiven Club gleich möchte Luce Spitzengastronomen um sich versammeln, die dieselben Werte teilen: Unverwechselbar und einzigartig, doch vereint im bedingungslosen Streben nach Qualität bis ins letzte Detail.

Die Sterne

Verona

Die Antica Bottega del Vino

Mehr dazu
Santo Stefano Belbo

Guido da Costigliole

Mehr dazu
Roma

Il Pagliaccio

Mehr dazu
Brusporto

Da Vittorio

Mehr dazu

Eine Vereinbarung, die Sterne zum Leuchten bringt

“Stella di Luce zu sein bedeutet nicht nur, eine besondere Beziehung zu einem Wein, zu seiner Geschichte und zu seinem Charakter zu leben, sondern auch all die gemeinsamen Werte zu teilen, für die jeder Einzelne schon immer steht. Es ist jene beharrliche Suche nach all dem, was das Herausragende auch außerhalb der Küche ausmacht, das aus einem Können heraus entstanden ist. Eine Auszeichnung für gutes Essen und für guten Wein, aber auch für alle Art von Kunst, die das Gute im Menschen fördert. Respekt vor der Tradition ohne Angst vor Neuem. Ein Zusammentreffen von Ideen, Welten und Kulturen unterschiedlichster Art – eine einzigartige, großartige Chance. Das beste Angebot für den, der bei Tische sitzt. Ein Erleben der Gegenwart mit Hilfe der Vergangenheit für eine bessere Zukunft.”

Stella di Luce zu sein bedeutet, eine besondere Beziehung zu einem Wein, zu seiner Geschichte und zu seinem Charakter zu leben.

Das sind die Ziele der Vereinbarung, die jedes neue mit der “Stella di Luce” ausgezeichnete Mitglied mit Luce unterzeichnet, wenn es offiziell in die Gruppe aufgenommen wird.

Es ist auch kein Zufall, dass die Vereinbarung mit “Tratti di Luce”, einem kostbaren Stift, der eigens für diese Gelegenheit von den Montegrappa-Ateliers entwickelt wurde, unterzeichnet wird, stehen doch die Montegrappa-Ateliers ihrerseits auch für italienische Premium-Handwerkskunst.

Zudem überreicht Luce dem neuen Partner gleichermaßen zur Erinnerung und als Zeichen der Stärke der Verbindung einen Weinstock aus Terracotta. Diese besondere Skulptur entsteht in den Werkstätten der Keramikmeister in Impruneta, ebenfalls einzigartige Vertreter der Handwerkskunst Made in Italy.

Das Privileg des Dabeiseins

Wird ein Restaurant Mitglied eines erlesenen, exklusiven Kreises wie dem der Stelle di Luce, bedeutet dies nicht nur eine wichtige internationale Anerkennung des eigenen Images, sondern auch eine Bestätigung der eigenen, anerkannten Premiumqualität.

Ein exklusiver Kreis. Eine wichtige Gelegenheit zur Bestätigung der eigenen, anerkannten Premiumqualität.

Die Restaurants Stelle di Luce genießen dabei nicht nur das Privileg, stets die bedeutendsten Jahrgänge des Luce in der Karte führen zu dürfen; sie können auch als Schauplatz für exklusive kulinarische Veranstaltungen herangezogen werden. Dabei werden sie Location für Vorab-Degustationen und besondere Festlichkeiten, wie z.B. die Events, die Luce auf drei Kontinenten bekannt gemacht haben.

Exzellentes zusammenzubringen bedeutet, den daraus resultierenden Erfolg zu teilen.