UNSERE WEINE

Die Weine

Bei jeder Entscheidung, die wir auf Gut Luce für unsere Weine treffen, stehen die Werte von Luce immer an erster Stelle.

Der Respekt vor dem Land, der Schönheit, den Menschen und deren Intelligenz ist unsere Basis.

Seit 1993 arbeiten wir mit Sorgfalt und Präzision daran, die Früchte dieses besonders schönen Landstrichs wertzuschätzen, den wir schließlich nicht umsonst für unser Projekt ausgewählt haben.

Ohne Eile respektieren wir den Rhythmus der Natur ebenso wie die Intelligenz und Neugier derjenigen Menschen, die sich täglich um das Weingut und dessen Weine kümmern. Somit transformieren wir die ehemalige Berufung dieses Landstrichs in ein Projekt, das sich stets neu erfinden kann.

Luce

Luce ist die Weinikone des Guts und Sinnbild für das harmonische Gleichgewicht zwischen der eleganten Struktur des Sangiovese und der Fülle des Merlot, zwischen der Tradition des Montalcino und der persönlichen Interpretation dieses Landstrichs.

Zum 25. Jubiläum wurde eine Sonderflasche kreiert, auf der ein Schriftzug mit einem Gedanken von Vittorio Frescobaldi zu lesen ist, der auf die Werte von Luce verweist: „Hier liegt die Erinnerung an den Weinberg und die Arbeit, an die Erde, die Sonne, den Klang der Zeit und das Lied der Jahreszeiten.”

REBSORTEN Sangiovese und Merlot
JAHRGANG 2017
Zur Beschreibung
Luce

Lux Vitis

Lux Vitis ist der jüngste Wein des Guts Tenuta Luce. Dieser exklusive Wein stammt von einem Weinberg, der 2004 in Montalcino mit Cabernet Sauvignon Reben angelegt wurde. Bei unserer Beobachtung der Natur, die all unseren Handlungen zugrunde liegt, konnten wir feststellen, dass die Trauben dieser Reben von herausragender Qualität waren. So entstand die Idee, diesen Wein in limitierter Auflage herzustellen. Lux Vitis ist eine ureigene Interpretation des Terroirs von Montalcino.

REBSORTEN Cabernet Sauvignon und Sangiovese
JAHRGANG 2017
Zur Beschreibung
Lux Vitis

Luce Brunello

Luce Brunello ist unsere Hommage an die Gegend um Montalcino, dort wo der Brunello – der erste italienische Wein mit kontrollierter und garantierter Ursprungsbezeichnung (DOCG) – in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert seinen Ursprung hatte. Das Gütesiegel erhielt er 1980.

Von den 88 Hektar Weinbergen der Tenuta Luce sind 11 ha im Provenienzregister des Brunello di Montalcino eingetragen. Hier wachsen die Trauben für den Luce Brunello, unsere persönliche Interpretation des berühmten Brunello di Montalcino – in Ruhe herangereift in einer Gegend, die für den Weinbau wie von Natur geschaffen ist. Dabei verzichten wir auch hier nicht auf die Einzigartigkeit, die unsere Weine schon immer auszeichnet.

REBSORTEN Sangiovese
JAHRGANG 2015
Zur Beschreibung
Luce Brunello

Lucente

Wein Nummer zwei zu sein – das kann auch Berufung bedeuten, und das gilt für den Lucente: Typisch für ihn ist die unmittelbare und angenehme Entfaltung seiner fruchtigen Note; er ist eine authentische Interpretation der Gegend. Der Ausbau erfolgt 12 Monate lang im Barrique auf der Tenuta. Anschließend erfolgt die Flaschenabfüllung direkt in unserem Weinkeller.

REBSORTEN Sangiovese und Merlot
JAHRGANG 2018
Zur Beschreibung
Lucente

Grappa di Luce

Grappa di Luce wurde erstmalig im Jahre 1998 destilliert. Auslöser war der Wunsch, aus dem Sangiovese- und Merlot-Trester der Tenuta Luce ein anspruchsvolles und hochfeines Destillat herzustellen. Um ein bestmögliches Resultat zu erzielen, kontaktierten wir Jocopo Poli, der uns bei diesem Projekt seinen weitreichenden Erfahrungsschatz zur Verfügung stellte.

Zur Beschreibung
Grappa di Luce

Produkte

In der Tenuta Luce produzieren wir neben Wein auch hochwertigen Grappa sowie feines Olivenöl.

Mehr dazu

Der Weinkeller

Inmitten der Tenuta Luce befindet sich unser Weinkeller. Hier schlägt das Herz der Tenuta – und jeder Herzschlag belebt unseren Wein. Eine ideale Wiege für anspruchsvolle toskanische Spitzenweine.

Mehr dazu

Herkunfts

Seit dem Jahrgang 2012 wird vor dem Versenden der Flasche ein Siegel angebracht, wodurch Herkunft und Integrität garantiert werden.

Mehr dazu
Luce della Vite 25